Fotostrecke

Auszeichnung

Holzgebäude für städtische Nachverdichtung

Der internationale Wettbewerb proHolz Student Trophy widmete sich in seiner vierten Ausgabe unter dem Titel woodencity der urbanen Nachverdichtung – einer der gegenwärtig zentralen Aufgaben nachhaltiger Stadtentwicklung. Rund 300 Studierende von 29 Hochschulen aus Österreich, Deutschland, Italien, Slowenien und Russland reichten ihre Holzbauideen für drei konkrete Bauaufgaben in München, Berlin und Wien ein.