40 Jahre Bau-Business

Ehrung für mehr als 100 Bauprojekte

Wirtschaftskammer Oberösterreich ehrt Faramarz Ettehadieh für vier Jahrzehnte Unternehmertum mit zahlreichen Gewerbe-, Wohn- und Hotelimmobilien in Mitteleuropa

Karriere Immobilien Geld Europa
Faramarz Ettehadieh

Unternehmer Dr. Faramarz Ettehadieh, seit 40 Jahren geschäftsführender Gesellschafter der Linzer Imperial Kapitalbeteiligungsgesellschaft m.b.H. wurde von der Wirtschaftskammer Oberösterreich mit dem Ehrendiplom zum 40jährigen Unternehmerjubiläum ausgezeichnet. 

Nach seinem Studium an der Kepler Universität in Linz gründete Ettehadieh im Alter von 25 Jahren die Unternehmensgruppe. Imperial realisierte in diesem Zeitraum mehr als 100 Bauprojekte in Österreich, Deutschland, Italien und Ungarn in den Bereichen Gewerbe-, Wohn- und Hotelimmobilien. 

Mehr als tausend Menschen - Angestellte, Handwerker, Bauleute und Dienstleister - haben direkt oder indirekt an der Entwicklung und Realisierung der Projekte mitgewirkt und dabei gemeinsame Werte wie Ästhetik, Verlässlichkeit und Fairness gegenüber allen Stakeholdern umgesetzt. "Meinen Mitarbeitern und mir ist es seit jeher ein Anliegen, diese Werte im Berufsalltag zu leben. Sie sind die wichtigsten Erfolgsfaktoren", sagt Ettehadieh. (pj)

Verwandte tecfindr-Einträge