Montag, 01. Juli 2019 – Morning Briefing

Mehr Initiative deutscher Immobilieninvestoren? – Wo stiegen Wiens Betriebskosten? – New Museum in New York wird erweitert

Das Wichtigste des Tages in Kürze. Deutschland: Bürger wünschen sich mehr Initiative von Privaten – Wien: Betriebskosten stiegen über Inflation – New York: New Museum wird von anderen Architekten erweitert

Von
morning briefing Ibizagate OMA Architektur

Zitat des Tages:

„Zu heiß und zu unsauber“

soll laut Medienbericht auf OE24 das Ibiza-Video für Strabag und Zoltán Aczél gewesen sein, weshalb der Baukonzern und der Lobbyist von Hans Peter Haselsteiner es auch nicht gekauft hätten. 

Wer baut schneller?

Laut einer aktuellen Civey-Umfrage im Auftrag des ZIA wünschen sich 55,9 Prozentder deutschen Bürger mehr Initiative von Immobilieninvestoren bei der Schaffung leistbaren Wohnraums. ZIA-Präsident Andreas Mattner sieht damit ein Zeichen gegen eine „teils investorenfeindliche Politik“. Auch glauben 54,7 Prozent nicht, dass der Staat schneller oder effizienter bezahlbaren Wohnraum schaffen kann als die Privatwirtschaft. 

Teures Abwasser?

In privaten Wiener Mietshäusern sind die Betriebskosten 2017 im Jahresvergleich um 3,4 Prozent gestiegen. Das hat die MVÖ ermittelt. Die Inflation betrug im gleichen Zeitraum bloß 2,1 Prozent. Während Verwaltungshonorare und Versicherungsprämien insgesamt über ein Drittel der Betriebskosten ausmachen, veränderten diese sich von 2017 auf 2017 gar nicht beziehungsweise kaum. Etwas stärker nahmen die Kosten für Liftbenutzung und Müllabfuhr zu – mit 1,84 Prozent am meisten allerdings für Wasser und Abwasser.

Design-Clash?

2007 eröffnete das New Museum of Contemporary Art in Manhattan, designt vom Architekturbüro Sanaa in Tokio. Jetzt kommt eine Erweiterung – vom Architekturbüro Oma, genauer der New Yorker Zweigstelle des Rotterdamer Studios von Rem Koolhaas. Die kantige Erweiterung wird den Ausstellungsraum um 4.645 Quadratmeter vergrößern, und soll sich im Design von Sanaa unterscheiden, es aber komplimentieren. Im Zentrum stehen laminiertes Glas und Metallgeflecht.  

© Twitter/garcialouzao.arq @GarcialouzaoA

Unser Lesetipp des Tages: Schöne neue Welt

Erfahren Sie immer sofort vom neuesten Morning Briefing auf Twitter!

Regelmäßig Links zu interessanten Artikeln aus aller Welt, Fun Facts und Meinungskommentare finden Sie auch auf Twitter – folgen Sie der Frühaufsteherin der Redaktion hier!

Verwandte tecfindr-Einträge