Österreich

Weitere kleine Waagner Biro-Tochter in Konkurs

Es handelt sich allerdings um ein Unternehmen mit nur einem Mitarbeiter.

Waagner Biro Insolvenzen Österreich

Eine weitere Tochterfirma der insolventen Waagner-Biro AG, die WBB Stahl- und Maschinenbau AG, hat einen Konkursantrag beim Handelsgericht Wien eingebracht. Das haben die Gläubigerschutzverbände AKV und KSV 1870 am Donnerstag bekanntgegeben. Das kleine Unternehmen hat nur einen Dienstnehmer, die Gesamtverbindlichkeiten gegenüber den 10 betroffenen Gläubigern betragen rund 160.000 Euro. (APA)