Österreich

Waagner Biro: Wiedergeburt aus der Asche

Die Spezialisten für Stahl-Glas-Konstruktionen aus der Ende 2018 spektaktulär pleite gegangenen Waagner Biro AG sind wieder am Werk - lesen Sie hier, wie die neue Aufstellung aussieht!

Waagner Biro Stahlbau Österreich

Hier eine der von den Spezialisten und mit Beteiligung anderer österreichischer Firmen gefertigten Konstruktionen im Zentrum von Warschau, das überkuppelte Einkaufszentrum Zlote Tarasy.

Der letzten der ehemaligen Divisionen der Waagner Biro Gruppe, der Stahl-Glas-Technik, ist es gelungen, gemeinsam mit einem neuen Eigentümer die Zukunft zu sichern.

Gemeinsam mit der neu gegründeten Waagner Biro steel and glass GmbH in Wien wurde die Gruppe von der Al Heya Group Holding des Investors Dr. Abdullah Al Mansouri übernommen. Die beiden nicht von der Insolvenz betroffenen Tochtergesellschaften Waagner Biro Emirates Contracting L.L.C. aus Abu Dhabi und Waagner Biro Ltd. aus London sind Teil der neuen Gruppe. Sie haben ohne Unterbrechung Projekte weitergeführt und neue Projekte akquiriert. Dafür war auch ein Team aus Wien durchgehend tätig.

Neben der Konzentration auf den arabischen Markt werden auch in Zukunft internationale Projekte verfolgt, konkrete Auftragsverhandlungen sind im Laufen. Österreich mit der Waagner Biro steel and glass GmbH mit Sitz in Wien ist weiterhin das Kompetenzzentrum für die gesamte Gruppe.