Immobilien

Ist PhilsPlace die neue Klasse im Immobilien-Investment?

In Wien-Favoriten trifft Retro-Geist auf Zeitgeist. Wo früher für den Konzern Philips gearbeitet wurde, werden seit zwei Monaten Serviced Apartments angeboten. Warum PhilsPlace unter Denkmalschutz steht, kein Hotel ist und heimische Immobilien-Investoren endlich aus der Reserve locken soll.

Von

Verwandte tecfindr-Einträge