Österreich

Hufnagl wohl Infrastrukturminister

Nach Informationen der "Presse" steht der Kurzzeit-Asfinag Betriebsvorstand vor dem nächsten Karrieresprung.

Von
ASFINAG Österreich Infrastruktur Ibizagate Hartwig Hufnagl

Nach Informationen der „Presse“ soll der erst seit Anfang des Jahres im Amt befindliche Hartwig Hufnagl Infrastrukturminister der neuen Übergangsregierung werden.

>> zum großen SOLID-Interview mit Hartwig Hufnagl

Hufnagl wird der FPÖ zugezählt und war einst im Kabinett Gorbach tätig und war zuletzt im Ministerium von Norbert Hofer dessen stellvertretender Kabinettchef.

Die Asfinag stand im Zusammenhang mit dem Ibiza-Video und angeblich geplanten Auftragsvergabemanipulationen vor wenigen Tagen ebenfalls im Blickpunkt der Öffentlichkeit.

Verwandte tecfindr-Einträge