Mittwoch, 08. Mai 2019 – Morning Briefing

FMA und AIT testen Photovoltaik-Immobilien – Vonovia verbessert Gewinnprognose – Immer mehr Auszubildende in deutschem Baugewerbe

Das Wichtigste des Tages in Kürze. Österreich: Kann Photovoltaik am Dach Renditen bringen? – Deutschland/Österreic/Schweden: Vonovia rechnet mit mehr Gewinn – Deutschland: Mehr Unternehmen bilden mehr Nachwuchs aus

Von
morning briefing Energie Vonovia Bauwirtschaft Immobilienwirtschaft

Zitat des Tages:

„Unsere Branche darf auch in den Boomjahren nicht in der Komfortzone bleiben“, sagt Georg Spiegelfeld, Präsident des Immobilienring Österreich. Die Kunden würden immer anspruchsvoller und das Maklergeschäft würde sich stetig verändern – nicht nur, aber nicht zuletzt aufgrund neuer Technologien

Unter Strom

Facility Management Austria, das Austrian Institute of Technology und mehrere Unternehmen wollen gemeinsam herausfinden, ob sich Photovoltaik am Dach von Immobilien tatsächlich auch in der Praxis für Mieter und Eigentümer auszahlt – also Strom billiger macht und sogar noch Renditen bringt. Das Projekt Power-Pack-Immobilie geht diesen Fragen anhand von drei Gebäudekategorien nach – Gewerbe, Büro und Wohnbau. 

Verbesserte Prognose

Der deutsche Wohnungskonzern Vonovia, Mutter der Buwog, rechnet mit Gewinnzuwächsen für das laufenden Jahr. Grund dürften steigende Mieteinnahmen sein, außerdem hat das Unternehmen jüngst in Österreich und Schweden zugekauft. Die eigene Gewinnprognose verbesserte Vonovia jetzt auf zwischen 1,17 und 1,22 Milliarden Euro – bisher lagen sie bei zwischen 1,14 bis 1,19 Milliarden Euro. Gleichzeitig sollen die Investitionen steigen. 

Nachwuchs kommt

Die deutsche Bauwirtschaft zieht eine erste Ausbildungsbilanz für das laufende Jahr. Bundesweit wurden laut Soka-Bau bereits 13.800 neue Lehrverträge abgeschlossen, 900 mehr als im Frühjahr 2018. Die Zahl steigt seit fünf Jahren beständig. Gleichzeitig ist im ersten Quartal 2019 auch die Zahl der Ausbildungsbetriebe um 215 auf 14.800 Unternehmen gestiegen. 

Unser Lesetipp des Tages:  Digitale Transformation im Bauwesen

Erfahren Sie immer sofort vom neuesten Morning Briefing auf Twitter!

Regelmäßig Links zu interessanten Artikeln aus aller Welt, Fun Facts und Meinungskommentare finden Sie auch auf Twitter – folgen Sie der Frühaufsteherin der Redaktion hier!

Verwandte tecfindr-Einträge