Produkt

Erste magazinierte Nagel aus Holz

Mit dem LignoLoc®, dem ersten magazinierten Nägel aus Holz geht die Beck Fastener Group neue Wege der Holz-zu-Holz-Befestigung.

Innovationen Wohnbau Werkzeug Produkt

Das innovativ und vielseitig einsetzbare LignoLoc® System ist sowohl in der industriellen Fertigung als auch im ökologischen Holzbau einsetzbar. Die LignoLoc® Holznägel werden aus heimischem Buchenholz gefertigt und verfügen über eine Zugfestigkeit im Bereich von Aluminiumnägeln. Verarbeitet werden sie schnell und ohne Vorbohren mit dem LignoLoc® Druckluftnagler. 

Sie vermeiden Wärmebrücken und hinterlassen keine Korrosionsspuren. Dadurch unterstützen sie vorbildlich die umweltfreundliche Holzbearbeitung und Holzverarbeitung. Stoffreine Holzverbindungen mit LignoLoc® Holznägeln können in der gleichen Zeit wie Verbindungen mit Metallnägeln hergestellt werden. Da die LignoLoc® Holznägel beständig gegen Pilzbefall sind, eignen sie sich auch bestens für Außenanwendungen.  

[Bild:2]

Die LignoLoc® Holznägel heben sich gegenüber Metallnägeln vor allem auch durch ihre umweltfreundlichen Eigenschaften hervor. Buchenholz ist ein nachwachsender heimischer Rohstoff. Neben den kurzen Transportwegen wirkt sich auch der Herstellungsprozess der LignoLoc® Holznägel günstig auf den Klimaschutz aus. Insgesamt wird mehr Kohlenstoff gebunden als emittiert, wodurch im Gegensatz zu konventionellen Nägeln eine positive CO2-Bilanz entsteht. 

White Paper zum Thema

Die LignoLoc® Holznägel verschmelzen beim Einschießen perfekt mit dem Umgebungsholz und verbinden sich damit unlösbar. Dieser Effekt des sogenannten Holzschweißens wurde von Wissenschaftlern der Universität Hamburg geprüft und bestätigt. Die am Markt erhältlichen LignoLoc® Holznägel haben einen Durchmesser von 3,7 mm. Durch die Verschmelzung mit dem Umgebungsholz kommen sie gänzlich ohne Kopf aus. Derzeit werden sie in den Längen 55, 60 und 65 mm angeboten. (APA/OTS/red)