Österreich

Birtel-Reaktion auf Strache-Video

Der CEO der Strabag nahm gegenüber SOLID Stellung zu den geäußerten Plänen von Strache und Gudenus, die Strabag von öffentlichen Aufträgen abzuschneiden.

Von
Strabag Ibizagate Österreich Thomas Birtel

Strabag-CEO Thomas Birtel reagierte auf Anfrage von SOLID/www.solidbau.at auf die im Ibiza-Video von Heinz-Christian Strache gemachten Aussagen wie folgt:

"Strabag bietet als Marktführer alleine in Österreich 11.000 Menschen einen Arbeitsplatz. Wir nehmen jährlich an tausenden öffentlichen Vergabeverfahren teil. Wir prüfen diese regelmäßig und rügen Vergaben in jenen Fällen, in denen wir Anhaltspunkte finden, dass den Vergabekriterien nicht zur Gänze entsprochen wurde."