Österreich

ARE zeigt Outdoor-Projekt "Querblick-Wildgarten" der Künstlerin Sabine Hauswirth

Die Fotoausstellung ist Teil ihrer Kunst-Doku-Ausstellungen "Querblick" und dokumentiert das Leben auf der Baustelle des Wohnquartiers Wildgarten in filmischen Szenen. Die Ausstellung ist entlang der Wildgartenallee und des Mona-Lisa-Steiner-Wegs öffentlich zugänglich zu sehen.

ARE Fotostory Österreich

In cineastisch anmutenden Sequenzen aus unerwarteten Blickwinkeln dokumentiert die Künstlerin das Geschehen auf der Baustelle. Die Ausstellung ist kuratiert von Daniela Mautner Markhof, Akademie der bildenden Künste Wien, und Peter Bogner, Direktor der Friedrich Kiesler Stiftung.

Die Motive zeigen Bauarbeiter, Schweißarbeiten, Fassadendetails und die Dynamik auf einer Baustelle. 60 Fotos bilden auf ebenso vielen großflächigen Planen das abwechslungsreiche Baustellenleben und den Baufortschritt im Wildgarten ab. Die Exponate sind für die Dauer von zwei Jahren auf Bauzäunen entlang des Areals aufgehängt.

Bild 1 von 7
© (c) www.annarauchenberger.com / Anna Rauchenberger
Tipp: Benutzen Sie die linke bzw. rechte Pfeil-Taste Ihrer Tastatur um durch die Fotostrecke zu navigieren.